Nuovo Record anno 1975 SUPERLEGGERA

15.12.2014 15:06

Meine erste Campagnolo-Schaltung bekam ich ca. 1981 von Willi Blum, seines Zeichens mehrfacher Österreichrundfahrtsteilnehmer und begnadeter Bergfahrer. Er hatte mein Talent (das leider f. eine "richtige" Karriere nicht reichte) erkannt, und nachdem ich ihn an einem extrem schwierigen Anstieg im Mühlviertel/OÖ deutlich geschlagen hatte, schenkte er mir eine seiner alten Schaltungen.

Baujahr 1975, er hatte sie selbst angebohrt und massiv erleichtert, die Originalbolzen wurden durch superleichte Ergal-Bolzen ersetzt. Auch die (mittlerweile verlorenen) Schaltungsröllchen wurden angebohrt, was ihre Haltbarkeit deutlich verringerte. Gemeinsam mit dem ebenso erleichterten Umwerfer wog das Ensemble 21 Gramm....die Super Record wog 20 Gramm, OHNE Werfer ! Ein feines Beispiel frühen Tunings.